#18 Eine Stimme für Selbstständige

Christoph Plähn ist Anwalt und berät mittelständische Unternehmen in wirtschaftsrechtlichen Fragen. Aber er kennt auch die Erwartungen von Selbstständigen und Gründern – nicht nur aus eigener Erfahrung, sondern auch durch sein ehrenamtliches Engagement beim VGSD Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V. – wo er gemeinsam mit Jens Bockemühl die Regionalgruppe Frankfurt koordiniert. Vor kurzem erst gegründet, zählt der Verein heute bereits fast 3.000 Mitglieder. Wir treffen Christoph zum Gespräch im Kanzlei-Meetingraum in Frankfurt mit Blick auf den Main. #18 Eine Stimme für Selbstständige weiterlesen